Designersfactory Basel | Design und Kommunikation | Schaffner & Conzelmann AG Basel

     

collegium musicum basel

Nach der Pflicht die Kür – CMB-Plakate auf dem Weg zur eigenen Identität
 
Kulturplakate zu gestalten ist für viele Designer ein Wunschauftrag. Aber letztlich unterliegen diese Projekte den selben Vorgaben wie jede andere Designaufgabe. Erstens muss die Marke des Veranstalters oder des Orchesters etabliert sein und zweitens der betreffende Anlass angepriesen und verkauft werden.
 
Nach einer erfolgreichen Neupositionierung der Marke «Collegium Musicum Basel» geht es jetzt darum, die Plakate in einer eigenständigen visuellen Sprache zu etablieren. Das Design soll schnell erkannt und selektiv bewertet werden können. Unsere Gestaltung setzt deshalb auf zwei Ebenen, auf eine grosse, sehr emotionale Bildwelt, die die Stimmung des Konzerts wiedergibt, und auf eine auf das Nötigste reduzierte Typografie in der Sprache des neuen Corporate Designs. Konsequenz ist die einzige Möglichkeit, sich im Überangebot von hunderten von Kulturanlässen Gehör zu verschaffen.