Designersfactory Basel | Design und Kommunikation | Schaffner & Conzelmann AG Basel

Präsidialdepartement Basel-Stadt

Die Basler Fasnacht wird mit einer Wanderausstellung gewürdigt

Die Basler Fasnacht gehört seit 2017 offiziell zum Kulturerbe der UNESCO. Immaterielles Kulturerbe zu sein ist nicht nur eine Ehre sondern auch Verpflichtung. Diese Aufgabe zu erfüllen hat sich das Fasnachts-Comité mit der Regierung unseres Kantons und dem Bundesrat zum Ziel gesetzt. Es hat geklappt. Seit 7. Dezember 2017 ist die Basler Fasnacht mehr als ein lokales Ereignis. Sie reiht sich in den Reigen grosser Anlässe und Erfindungen ein.

Schaffner & Conzelmann wurde aufgrund dieses Anlasses beauftragt, eine Wanderausstellung für ein regionales wie auch ein internationales Publikum zu gestalten, welche wir mit Freude und auf unkonventionelle Art umgesetzt haben: In Anlehnung an Laternenwände gestalteten wir schwebende, im Winde schwankende textile Ausstellungsblachen. Die Flüchtigkeit und den konstanten Wandel von immateriellen Kulturgütern soll damit spürbar gemacht werden. Die von einem Modellbauer angefertigten Ausstellungsrahmen wurden eigenhändig von uns bemalt. Die Ausstellung ging nach ihrem Start in der Schalterhalle der UBS auf Wanderschaft, unter anderem auf den Lindenhof in Zürich.

Wir sind besonders stolz darauf, mit diesem Projekt betraut worden zu sein.