Designersfactory Basel | Design und Kommunikation

denkort dialoge

SCHAFFT ZEIT ZUM DENKEN UND ZUM AUSTAUSCH - PLATZ FÜR NEUE IDEEN

Als Speaker und Eventplaner teilen wir unser Wissen gerne. Erleben Sie uns «live» bei Impulsvorträgen, diskutieren Sie in einer Runde von Experten und/oder erweitern Sie Ihr Netzwerk.
Im Rahmen von «Denkort Dialoge» organisieren wir deshalb in losem Rhythmus Vorträge und Diskussionsrunden mit Gastrednern zu aktuellen Themen rund um Design und Marke, Kommunikation, Technik und aktuellen Trends.

In Zukunft keinen Event verpassen? Sign up für unseren Newsletter und Sie werden regelmässig über unsere Veranstaltungen informiert: info@designersfactory.com






Freitag, 11. Februar 2020

denkort dialoge
«Wie es im 20. Jahrhundert tickte»

Es freut uns besonders, dass wir unsere Tradition «die Durchführung von spannenden Veranstaltungen» in unseren neuen Büroräumlichkeiten weiterführen können.

Open Business Basel (OBB), ein Unternehmernetzwerk, hat am 11. Februar 2020 einer Ihrer Mitgliederanlässe bei uns durchgeführt. Der Auftakt war ein bekömmlicher Apéro in fröhlicher Runde.


Die Publizistin und Autorin des Buches «Der Uhrenpatron und das Ende einer Ära» Bettina Hahnloser ermöglichte uns an diesem Abend einen weniger bekannten und umso spannenderen Einblick in die Geschichte der Uhrenindustrie im 20. Jahrhundert. Es ist die Geschichte einer staatlich sanktionierten Planwirtschaft, ein Lehrstück in Sachen Verbandspolitik, Kartellwirtschaft und staatlichem Interventionismus. Sie beleuchtete, wie es dazu kam und wer sich als grosser Gewinner der damaligen Umstände in Stellung gebracht hat. Zugleich erzählte Bettina Hahnloser Anekdoten über ihren Verwandten Rudolf Schild-Comtesse, damaliger Geschäftsführer der Firmen Eta (Rohwerkherstellung) und Eterna (Uhrenfabrik), welcher als einer der mächtigsten Männer in der Schweizer Uhrenindustrie seiner Zeit galt. 

Im zweiten Teil des Abends, an der Podiumsdiskussion, entstand ein spannendes Gespräch zwischen Bettina Hahnloser und Thomas Steinemann, Eigentümer und CEO der Philippe DuBois & Fils SA, die älteste Uhrenfabrik der Schweiz. Vor 10 Jahren hat Thomas Steinemann die 1785 in Le Locle gegründete Uhrenmarke mit Hilfe von Equity Funding erworben. Nach einem sehr erfolgreichen Start, in dem Thomas Steinemann für die Branche neue Wege ging, gelang es ihm 2018, 230'000 alte Uhrwerke zu erwerben und prominente Investoren dazu zu gewinnen. Jetzt werden die historischen Uhrwerke aufbereitet, in neue Uhrenkollektionen eingebaut und über das Internet vertrieben. 

Die Gesprächsrunde zwischen den Beiden hat sich rasch auf die Gäste ausgeweitet, da unter letzterem auch einige Uhrmacher dabei waren. Man diskutierte u.a. lebhaft über den heutigen Schweizer Uhrenmarkt, die Messe Basel World, die Weiterentwicklung der SmartWatches. Dabei hörte man unisono die Prognose: Die Automatik-Uhren sind und bleiben Liebhaberstücke und werden deshalb nie verschwinden – gut zu wissen!

Dieser Anlass entsprach punktgenau unserer neuen Philosophie von «open space» und «open house». Das Feedback unserer Gäste war rundum positiv; die Location war ideal für diesen Event.

Falls auch Sie auf der Suche nach einem speziellem Ort im «factory look» für Ihren Anlass oder Workshop sind, würden wir uns über eine Anfrage freuen.

Ihre Kontaktperson
Andrea Scheiwiller, +41 61 260 80 80

DENKORT DIALOGE - WARUM IST MARKE WICHTIG?

Die emotionale Bindung an eine Marke, ein Produkt oder eine Dienstleitung darf nicht vergessen gehen. Denn nur diese Markenverbindung macht Konsumenten zur Kundschaft und zu Markenbotschaftern, die nachhaltig zum Erfolg der Marke im Markt beitragen. In unserem Markenworkshop geht es darum, die wichtigen Themen der Markenfu?hrung anzusprechen und den Blick auf das Thema zu schärfen. Wir erarbeiten zusammen mit unseren Kunden die Bausteine zum Erfolg einer Marke.

Ihr Kontakt wenn es um Markenberatung geht
d.philippson@designersfactory.com




DENKORT DIALOGE - TRENDVORTRAG PACKAGING DESIGN.

Packaging Design hat in den letzten Jahren stetig an Bedeutung gewonnen, ob als reiner Transportschutz, zum Thema nachhaltige Materialien, im Online-Handel oder als Markenbotschafter. Packaging ist und bleibt Teamwork, Neuerungen und technische Trends können nur interdisziplinär angegangen werden. Wissensaustausch unter allen Playern führt eine Verpackung schlussendlich zum Erfolg.

Bei unserem Trendvortrag Packaging Design zeigen wir Ihnen die neusten nationalen und internationalen Trends unter den Verpackungen. Gerne halten wir diesen Vortrag für Ihr Team bei uns in der Designersfactory oder direkt bei Ihnen.

Ihr Kontakt bei Fragen rund um Verpackungsdesign
n.iellamo@designersfactory.com



SIE SUCHEN EINEN RAUM FÜR IHREN EVENT ODER PRÄSENTATION?

Wir stehen für Austausch und Netzwerk. Unsere Designersfactory steht Ihnen offen für Ihre Meetings, Design Thinking Workshops oder Vorträge. Wir sind stets daran interessiert unser Netzwerk auszubauen und sind offen für kreative Ideen und Vorschläge. Bitte nicht zögern und melden Sie sich mit Ihrem Vorschlag, Anstoss oder Anliegen bei uns.

Ihr Kontakt in Sachen Events und Kommunikation
a.scheiwiller@designersfactory.com